Ausflug:

Geysir Lake, Rotes Tor

und Altai-Mars

Geysirsee
Die Dauer beträgt 10 Stunden mit einer Pause für ein Picknick. Die Entfernung beträgt 140 Kilometer pro Strecke
(in der Nähe des Dorfes Aktash) ist 2 Meter tief und etwa 30 Meter breit.

Auf der Oberfläche sind ovale Patenen zu sehen, die die Reflexionen der unteren Fortsätze darstellen. Der Geysir wirft eine Mischung aus blauem Schluff und Sand auf seine Oberfläche, die diesem See seine eigene, einzigartige Farbe verleiht. Dies ist ein Unterwasser-Geysir - ein Wasserstrahl steigt nicht in die Luft. Dieser See friert auch im Winter nicht zu! Geyser Lake ist ein seltener Schönheitsort, an dem der Geysir unglaubliche Muster auf die Oberfläche zeichnet!
Left
Right
Altai Mars - Kyzyl-Chin
kann mit „Rote Schlucht“ übersetzt werden. Die Farbpalette dieses Ortes ist unglaublich; rotbraune Schichten im Wechsel mit farbigen Querstreifen von violett bis leuchtend orange und weiß. Die Landschaften von Kyzyl-Chin erinnern irgendwie an den Mars – ein rotes Wüstengebiet mit Canyons.

Hier finden Sie Kristalle aus Rauchquarz und anderen Mineralien sowie skythische und turkische Hügel und Höhlenzeichnungen.
Mars -2 ist der zweite mehrfarbige Berg, der nicht weiter als 3 km vom Mars -1 entfernt ist

Ein unvergessliches Erlebnis für Abenteuerlustige und ein Paradies für Fotografen!
Left
Right
Rotes Tor
ist eines der Naturdenkmäler des Altai. Red Gate ist eine schmale, gewundene Passage durch die steilen, rot gefärbten Klippen. Dieses Naturdenkmal erhielt seine Farbe durch die überschwemmten Gesteine, die Zinnober enthalten, was ihre Farbe erklärt. Die Höhe der Felsen beträgt etwa 50 Meter. Der Abschnitt der Straße Aktash - Ulagan wurde durch einige Teile des Roten Tors gebaut. Bei der Straßenverlegung wurde die schmale Passage des Roten Tores erweitert.
Left
Right
Error get alias
Made on
Tilda